Gründung

Eine Tennisabteilung sollte gegründet werden, als eine Tochter des TuS Altenessen 1919.

Der TuS 19 hatte nach langen Jahren des Sparens eine schöne Summe Geld zusammen bekommen. Nun brauchte man ein Grundstück. Durch die vielgerühmten Beziehungen wollte man in der Nienkampstraße, mitten im Herzen von Altenessen, eine Tennisanlage bauen.

Leider zerplatzten die Träume, aus welchen Gründen auch immer. Doch die Stadt Essen war im Zugzwang. Vielleicht war ja etwas gutzumachen? Wer weiß das heute noch?

Die guten Beziehungen konnten jedoch genutzt werden, und es wurde nicht nur ein Grundstück zur Verfügung gestellt, sondern es gab auch Landesmittel in nicht unbeträchtlicher Höhe, allerdings mit der Auflage , von den 5 Tennispplätzen einen den Kindern und Jugendlichen zur Verfügung zu stellen.




Partner: